Gebackenes Fasanenbrüstchen*

 

ZUTATEN

8 Fasanenbrüstchen (ohne Häute und Knochen)
100g Wacholderbutter
Mehl, Ei, Brösel zum Panieren
Salz, Pfeffer
Fett zum Backen

 

ZUBEREITUNG

In die Fasanenbrüstchen seitlich eine Tasche schneiden und mit der Wacholderbutter füllen, danach panieren und in der Pfanne herausbacken.

Beilagen-Tipp: Strohkartoffeln mit Wacholderbutter und einer Salatvariation

*Dieses Rezept wurde wildbret.at mit freundlicher Genehmigung der Autoren des Kochbuchs "Alles vom Wild" zur Verfügung gestellt.

Wildbret Anbieter finden!

Finden Sie den Wildbret Anbieter in Ihrer Nähe